Allgemeines über die Kanzlei

Unsere Kanzlei wurde im Jahre 1960 durch den Senior-Partner, Herrn Rechtsanwalt und Notar

a. D. Heinrich Müller, in Oberhausen gegründet und ist seit nunmehr 40 Jahren ein Begriff für seriöse Rechtsberatung im Bezirk des Landgerichts Duisburg.

Zu Beginn des Jahres 1995 trat Herr Rechtsanwalt Gregor H. Müller in die Kanzlei ein, 1998 folgte Frau Rechtsanwältin Sarah E. Müller, die den Bochumer Fachanwaltslehrgang für Strafrecht des "Deutschen Anwaltsinstituts" absolviert hat.

Die Sozietät, die bisher überwiegend auf allen Gebieten des Zivilrechts, wie zum Beispiel dem Familienrecht, Arbeitsrecht, Mietrecht oder Verkehrszivilrecht tätig war, bietet nunmehr auch die Gewähr für eine qualifizierte Hilfe im Bereich des Strafrechts, Strafverkehrs- und Bußgeldrechts.

Der alteingesessene juristische Familienbetrieb wird ergänzt durch die langjährige Bürovorsteherin, Frau Ursula Kollmann-Gnoß.

Sie finden uns an der Goethestraße 1 / Ecke Mühlheimer Straße in Oberhausen im Schnittpunkt zwischen alter City und CentrO.

Zur besseren Orientierung verweisen wir auf den Lageplan.